Da nicht nur die Geschmacksnerven, sondern auch das Auge mitisst, legen wir großen Wert auf optisch ansprechende Gerichte. Aber wir wollen in unserem Restaurant den Augen noch Weiteres bieten:

Bei wechselnden Foto- und Kunstausstellungen möchten wir der Kunst und dem Gespräch über Kunst einen Raum verschaffen. Wenn Sie etwas ausstellen wollen, – auch skulpturale Objekte und Videokunstprojekte sind willkommen – so zögern Sie nicht, unsanzusprechen. Kunst, meinen wir, sollte nicht im Verborgenen blühen, sie müsste vielmehr gelassen ihren gesellschaftlichen Ort beanspruchen. Bei wechselnden Foto- und Kunstausstellungen finden wir dann vielleicht zusammen zu einem anregenden Gespräch.